Coachings gegen Angst

"Angst essen Seele"

... eine indianische Weisheit, die die Angst als Gift für die Persönlichkeit sieht.

Coachings

Panikattacken, Angstzustände, Prüfungsangst, Redeangst, Redehemmung, Präsentationsangst, Vortragsangst, Flugangst, Nervosität auflösen. Coaching bei Trennung und Scheidung.
Schon nach der ersten Intervention (2 Stunden Sitzung) merken Sie eine Veränderung.
Lassen Sie sich von einem Profi coachen und urteilen Sie selbst!

Coaching schafft den Weg frei

Coaching gegen Angst & Panik

Was kann man mit Coachings verbessern?


Ein Coach kann Sie begleiten und mit seiner Expertise Tricks und Techniken zeigen, wie Sie in vielen Bereichen des Lebens deutliche Verbesserungen erzielen können.
Ein Coach ist kein Therapeut!
Coaches therapieren keine Krankheitssymptome, sondern sie zeigen Ihnen fundierte Methoden, wie Sie selbst Ihren Zustand verbessern können. Dabei nutzen sie Techniken und innere Strukturen, die den meisten Menschen unbekannt sind.

Für schnelle Erfolge setzen wir gerne auf das Wingwave® - Coaching, was uns hilft die Wurzel Ihres Problems zu identifizieren und endgültig und dauerhaft aufzulösen. Es handelt sich um eine höchst individuelle Vorgehensweise, deswegen gibt es bei uns auch nur Einzelsitzungen, denn wir leben von den Erfolgen unserer Methoden, nicht von häufigen Terminen.

In den meisten Anwendungsgebieten unserer Coachings kann man nicht wirklich von Krankheitssymptomen sprechen, sondern das Wort Blockade oder Energiestau etc. trifft es besser. Eine Angst kann im Gefahrenmoment sehr wohl einen Sinn haben und Ihre Fluchtmöglichkeit drastisch erhöhen. Es entsteht erst eine Schieflage, wenn dieser Meschanismus auch ohne Not aktiv wird.

Schlagworte, die unsere Klienten beschreiben:

- Prüfungsangst
- Flugangst
- Redeangst
- Existenzangst
- Panik-Attacken
- Leistungsdruck
- Angst vor Operationen
- Schlafstörungen
- Burnout
- Hypernervosität
- ADS, Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung bei Kindern
- Sinnkrise
- Coaching bei Trennung und Scheidung