Abschied vom Partner

Trennung & Scheidung

Das Gefühl verlassen zu werden ist wie ein Schnitt.

Trennung und Scheidung

Scheidungscoaching

Scheidungscoaching

Willst Du liebe(r) .... diese(n) hier anwesende(n) ... zu Deinem Ehepartner nehmen, auf dass nur der Tod Euch scheide ...

Das ist in der heutigen Zeit ein sehr endgültiges Versprechen, was klar an den Zeichen der Zeit vorbeigeht.
Auch wenn es zur Zeit unserer Väter und Mütter oder gar unserer Großväter und Großmütter nahezu undenkbar war, über eine Scheidung bzw. Trennung nachzudenken - aus gesellschaftlichen Gründen -, so zeigen heute die Scheidungsraten, dass es sich zumindest gesellschaftlich normalisiert hat.
OB das eine positive oder negative Entwicklung ist, lässt sich nicht einfach beantworten und auch wenn man das klar beantworten kann, so steht fest: Es ist nicht für beide Partner gleich leicht oder schwer.
Die Scheidung trifft oft einen Partner emotional härter als den anderen.
Wenn Kinder betroffen sind, wird es noch schwieriger, je nachdem wie alt die Kinder sind und wie diese emotional zwischen den Partnern stehen.

Ein Familenanwalt kann Sie beraten, wenn es um Unterhaltsansprüche und Versorgungsausgleich geht. Er hilft Ihnen bei der Trennungsfolgenvereinbarung und sorgt dafür, dass Ihre Seite bei der Scheidung vor Gericht zu Gehör kommt. Auch wenn daraufhin von Gericht ein Urteil gefällt wird, ist damit das Kapitel Trennung bzw. Scheidung nicht endgültig vom Tisch.
Oft führen ehemalige Paare jahrzehntelang einen subtilen Krieg, indem sie unverarbeitete Trauer und Schmerz über die Scheidung bzw. Trennung oder während der Beziehung erlittene Schmach abbauen möchten.

Damit Sie emotional gestärkt diesen Weg durchstehen und verstehen warum es dazu kommen konnte oder warum er/sie jetzt einen anderen Weg geht, brauchen Sie einen Coach, der Ihnen die andere Seite erklären kann und das eigene Muster, in das sie sich verfangen haben lichtet. Es ist wichtig, dass sie möglichst schnell aus diesem Sog an Emotionen heraus finden und eine Klarheit und Souveränität über den neuen Weg erlangen, der sie unweigerlich wieder ans Licht der Freude und in eine neue Partnerschaft führen kann und wird, so sie das auch zulassen.
Ein Coach kann Ihnen auch helfen, die gesellschaftlichen Folgen zu meistern und eventuell im Freundeskreis die Spreu vom Weizen zu trennen. In fast allen Fällen polarisiert sich auch ihr Umfeld.

Mit Aufstellungen können wir die unterschiedlichen Sichtweisen und Rollen der Teilnehmer des Trennungs- und/oder Scheidungsverfahrens ergründen und mit NLP sowie Wingwave(R) Coaching für eine schnelle Verarbeitung sorgen. Denken Sie daran, je länger Sie in der Trauer festhängen, je länger sind sie nicht voll handlungsfähig.

Ihre Leben geht weiter ... auch nach einer Scheidung!