Sie sind hier: Startseite » Ihr Coach

Ihr Coach

Sandra Willis


Dipl.-Kauffrau (Universität Göttingen)
Führungskraft (Bank, Frankfurt & London)



seit 1996 Beraterin, Trainerin & Coach

Wingwave®-Coach
NLP-Trainerin und NLP-Business-Trainerin (INLPTA)
Systemischer Coach (IASW)
Management-Executive-Coach (ECA)

Psychotherapeutische Grundausbildung
inkl. Multimodaler Kurzzeit-Psychotherapie und Krisenintervention

Heilpraktiker-Erlaubnis, eingeschränkt für Psychotherapie



ausgewählte Weiterbildungen:

Transaktionsanalyse
Provokative Therapie

Team-Management-System
Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeits-Beschreibung
Reiss-Profil
Spiral Dynamics

Reiki
Prana-Healing
Chinesische/ Core Quantum Methode

Remote Viewing
Morphisches Feld Lesen
Feng Shui



Berufsbezeichnung

Freiberufliche Tätigkeit als Berater, Trainer & Coach

Heilpraktikererlaubnis, eingeschränkt für Psychotherapie,
erteilt am 19.12.2018 vom Gesundheitsamt Frankfurt



Verbände

Die European Coaching Association (ECA) hat meine Coaching-Leistungen zertifiziert:

- 2000: Business-& Management-Coach

2009: Master Management Executive Coach.
2000/ 2001 habe ich im Vorstand der International Coach Federation (ICF) die Professionalisierung des Coachings unterstützt.



Bücher/ TV

2000 wurde meine erste Geschichte „Solaluna“ veröffentlicht.

2003 habe ich den Titel für das Buch „Coach Limbic“ der wingwave-community gefunden und auch ein Kapitel dafür geschrieben.

2011 hat mich Ebru-TV Offenbach zum Thema „Burnout“ interviewed. (Link)



USA

2003 – 2006 bin ich teils in Deutschland, teils in USA gelebt.
Dort haben mich amerikanische Kollegen mit ihrem leichten, lockeren und stets lösungsorientierten Coaching-Stil nach dem Motto: Coaching darf auch (dem Klienten) Spaß machen, begeistert und ich habe gern davon gelernt.

Ein Klient, der beide Kulturen gut kennt, meinte, mein Coaching entspräche
„American Power and German Precision“.



Mein Motto:

Menschen sind nicht Gefangene Ihres Schicksals, nur Gefangene ihrer Gedanken (Franklin D. Roosevelt) ... und die können wir ändern!